Erst das zweite Spiel im heimischen Rosenberg für die 4. Herren. Gegen die erfahrenen Recken von BCL 4 wollten wir mit einer Mann-Mann Verteidigung das eingespielte Zusammenspiel der Gäste stören. Jeder hatte seinen Gegenspieler, aber BCL fanden trotzdem ihre Möglichkeiten. Offensiv kamen wir nur schwer zu Chancen, sodass 2 Dreier von Karsten für die Führung sorgen mussten.

Der Rest des Viertels verpufften unsere Angriffe und wir hatten einige Turn-Over. Langendreer machte 9 Punkte am Stück und führte mit 15 zu 8.

Das Spiel nahm im zweiten Viertel an Fahrt auf. Wir kamen jetzt besser zum Korb, waren besser im Spielfluss drin. Defensiv bekamen wir zu wenig Stopps, sodass wir es mit einer Umstellung auf Zonenverteidigung versuchten. Das spielte leider BCL in die Karten, die nun wieder ihr schnelles Passspiel aufzogen und viele freie Würfe aus der Halbdistanz bekamen und nutzten. Wir wechselten zurück in die Manndeckung, denn noch war alles möglich bei 6 Punkten Rückstand zur Halbzeit.

Basketball ist ja das Spiel der Läufe, jedoch kamen wir überhaupt nicht ansatzweise ins laufen. Zu viele Ballwechsel, Fehlpässe und Ausbälle ließen keinen Fluss aufkommen. Wir kamen gegen die Mann-Mann Verteidigung, die BCL ebenfalls spielte überhaupt nicht zurecht. Schlimmer war es in der Defense, zu leicht wurden Blöcke nicht angesagt oder die Helpside funktionierte überhaupt nicht. 10 Punkte der Rückstand vor dem Schlussviertel.

Gab es nochmal ein aufbäumen von uns ? Leider nein, im Gegenteil. Langendreer wurde überhaupt nicht müde, verteidigte hart und wir ließen uns total den Schneid abkaufen. Dazu kamen viele Fehler in der Offensive, sodass BCL überhaupt nicht mehr in Bedrängnis kam und die Führung weiter ausbauen konnte.

Konnten wir in den letzten Wochen immer noch nachlegen in Halbzeit 2, so war es heute umgekehrt und das Spiel ging am Ende mit 20 Punkten an die Gäste aus Langendreer. Endstand: 44 zu 64

Viertelergebnisse: 8 zu 15, 18 zu 17, 10 zu 14, 8 zu 18

Mit dabei waren: Tobias (2P), Martin, Carsten, Volker (7P), Knaupi (2P), Felix P. (3P), Marcel (10P), Chris (6P), Otter (6P) und Karsten (8P)

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

dbb  WBV

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok