Ein ganz anderes Spiel erwartete uns in Dortmund. Zwar konnten wir den ersten Korb erzielen, aber danach spielte eigentlich nur die Eintracht. Wir machten in der Verteidigung zu viele Fehler und ließen uns einen Korb nach dem anderen einschenken. Nur mit Mühe blieben wir im Spiel und erst durch Magnus Wiemann und seine Rebounds blieben wir dran. Ein vier Punkte-Rückstand zur Viertelzeit musste aufgeholt werden.

Weiterlesen: TSC Eintracht Dortmund : TV Gerthe U 14-2, 54:61

Gerade einmal fünf Kinder machten sich auf in die Nachbarstadt nach Herne. Uns gegenüber standen acht Herner Mädchen. Von Beginn an wollten wir versuchen das Tempo zu bestimmen und viel unter dem Brett zu agieren. Sebastian Schroer zeigte sofort Präsenz unter dem Korb und brachte uns 5:0 (3. Minute) in Führung. Wir ließen sofort und reflexartig nach und stellten die Verteidigung ein. Der Gegner glich zum 5:5 aus. Wir versuchten dann wieder besser in das Spiel zu kommen was auch gelang.

Weiterlesen: Herner TC : TV Gerthe U 14-2, 31:98

Das erste Auswärtsspiel stand unter ungünstigen Voraussetzungen Michel Kügler, Cobi Manncke und Niels Stachowiak waren verhindert, Niklas Lange fiel kurzfristig wegen Krankheit aus. Eine kurzfristige Absage stand im Raum, aber mit Safak Ihtiyar meldete sich sogar der sechste Spieler einsatzbereit. Wie auch in den anderen Spielen gehörte das Momentum dem Gegner und er konnte den ersten Korb erzielen.

Weiterlesen: TSC Eintracht : TV Gerthe U18, 25:74

Im Vorfeld der Saison beschlossen wir eine zweite Mannschaft im Bereich der U 14 zu melden. Einige Abgänge ließen uns zu der Überzeugung gelangen, dass eine zweite Mannschaft zwar sinnvoll ist aber die Masse der Spieler nicht ausreicht. In der Konsequenz spielt die Mannschaft außer Konkurrenz. Von Beginn an dominierten wir das Spiel gegen Gevelsberg. 24:0 nach fünf Minuten waren eine deutliche Aussage. Wir zogen unsere Verteidigung immer weiter zurück um den Gegner in das Spiel kommen zu lassen. Die anderen Viertel gingen auch deutlich an uns.

Weiterlesen: TV Gerthe U 14-2 : SE Gevelsberg, 111:22

Sehr spät, genauer gesagt mitte November, startete endlich die U10 Saison. Wegen St. Martin mussten die ersten beiden Spieltage neu terminiert werden. So hatten wir unser erstes Spiel gegen unseren letzten Testspielgegner, den Herner TC.

Weiterlesen: 4 Spiele, 4 unterschiedliche Geschichten

Seite 95 von 100

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

dbb  WBV

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok