Beim Heimspiel gegen Mengede konnten fast alle Spieler antreten, letztendlich dürfen aber nur 12 auf den Bogen notiert werden. Daher wird es bei unseren großen U12 Kader in den nächsten Spielen immer wieder Rotation geben. Dieses Luxusproblem hatte Mengede nicht, denn der Gegner war nur mit 5 Spielern angetreten.

Wir wollten diesen Vorteil nutzen und mit viel Tempo unser Angriffspiel aufziehen. Es entwickelte sich ein enges Spiel, wobei wir einige Ballgewinne hatten, die wir nur nicht in Körbe ummünzen konnten. Mengede bekam aber im Laufe des Spiels Unterstützung aus ihrer weiblichen U12, was die Bank füllte und den Kader auch qualitativ aufwertete.

Die ersten Minuten im zweiten Viertel machten wir zu viele einfache Fehler, die Mengede dankbar annahm und deswegen mit 8 Punkten davon zog. Ab Minute 16 waren dann Samuel und Mark treffsicher im Abschluss und brachten uns zurück in Schlagdistanz. 10 Punkte der Rückstand zur Pause, hier war noch nichts entschieden.

Viertel 3 war es wieder Mark, der seinen Gegner mehrfach überlaufen konnte und einfache Korbleger erzielen konnte. Problem nur, dass Mengede jedes mal mit einem Korberfolg prompt antworten konnte. Hier fehlte es uns an Intensität in der Verteidigung, Mengede nutzte ihre Stärken am Brett und beim Rebound. Ein enges drittes Viertel ging knapp an die Gäste.

Letztes Viertel, wir mussten Vollgas geben. Unser Angriffspiel lief ordentlich, Erik und Ilias bügelten durch viel Laufarbeit einige Ballverluste aus und peitschten unsere Farben nochmal nach vorne. Weil wir aber immer mal wieder durch Unachtsamkeiten bei Einwürfen nicht zwischen Gegenspieler und Korb standen, schafften wir es leider nicht nochmal gefährlich an Mengede ran zu kommen. Die Offensivleistung war ordentlich, leider stimmte die Abwehrleistung nicht zu 100 %.

Daher mussten wir uns nach 4 engen Vierteln mit 52 zu 66 geschlagen geben.

Viertelergebnisse: 6 zu 10, 17 zu 23, 16 zu 20, 13 zu 13

Mit dabei waren: Alina, Erik, Samuel, Mark, Tabea, Esther, Dora, Lea, Julius, Ilias, Niklas und Maxima

 

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

dbb  WBV

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok