Auch im zweiten Spiel konnte am Ende die U10 als Sieger vom Spielfeld gehen. Die 10 Spieler wollten genau da weitermachen, wo sie im ersten Spiel aufgehört hatten mit guten Teamplay und schnellen offensiven Basketball. Das gelang auch phasenweise ganz gut. Es wurde schnell gespielt, die Mitspieler wurden angespielt, aber am Korb ließen wir leider viele Korbwürfe und Korbchancen liegen. Anders die Astrostars, die mit einem sehr jungen Kader spielten. Sie tauchten drei mal gefährlich vor unserem Korb auf und erzielten daraus 6 Punkte.

Weiterlesen: U10 gewinnt gegen VFL Astrostars 2 mit 23 zu 13

Nach einer langen und intensiven Vorbereitung durften auch endlich unsere Minis in den Spielbetrieb im Kreis Bochum starten. Der erste Gegner war auch kein einfacher, denn die Mädchen der Astrostars Bochum haben sich aus der U11 Regionalliga abgemeldet und spielen außer Konkurrenz in der U10 Kreisliga mit. Dementsprechen hatten sie also auch ältere und größere Spielerinnen in ihren Reihen.

Weiterlesen: Erstes Spiel, erster Sieg !

Nur 4 Monate ist es her, dass wir mit unserer U10 beim letzten Turnier in Voerde gewesen sind. Damals konnten wir kein Spiel gewinnen und haben gerade mal zwei Körbe aus dem Spiel heraus erzielen können. Doch heute im September nach vielen Wochen Training ist unsere U10 auf dem nächsten Level angekommen.

Weiterlesen: U10 feiert ersten Sieg und Platz 3. beim Turnier in Voerde

Aus verschiedenen Gründen verlief das spontan vereinbarte Testspiel bei den Ruhrbaskets Herne sehr chaotisch. Trainer Markus Bergmann verspätete sich und schaffte es erst eine halbe Stunde später mit den Trikots in die Halle. Außerdem hatten die Gastgeber keine reine U10 Mannschaft, sondern hatten auch ältere und größere Mädchen in ihren Reihen. Die ersten Minuten hatte unsere junge U10 Mannschaft, die diesmal nur mit 8 Kindern angetretten war, gehörigen Respekt vor dem Gegner.

Weiterlesen: U10 beim Testspiel bei den Ruhrbaskets Herne (15 zu 30)

Seid dem Schnuppertraining haben viele neue Kinder den Weg in die Halle zur U10 gefunden und bilden nun das neue U10 Team. Da nichts besser ist, um ein Team zu verbessern als Spielpraxis zu sammeln, fuhren wir mit zehn Spielern zum U10 Turnier nach Voerde in Ennepetal. Im ersten Spiel trafen wir auf den Barmer TV, die spontan eingesprungen sind, weil ein anderes U10 Team kurzfristig abgesagt hatte.

Weiterlesen: U10 belegt Platz. 3 beim Turnier in Voerde

Das ursprünglich erste Saisonspiel wurde damals wegen St. Martin verlegt und fand nun am Ende der Saison statt. Wir wollten den Erfolg aus dem Hinspiel wiederholen. Aber doch das sollte aus mehreren Gründen nicht klappen. Obwohl nach einem halbwegs guten ersten Viertel (8 zu 0) sah eigentlich alles nach einem Sieg für uns aus, zumahl Astrostars nur mit 7 Kindern spielen konnte.

Weiterlesen: U10 verliert im letzten Saisonspiel gegen die Astrostars 1 mit 20 zu 27

Gegen den Tabellenletzten solten vor allem unsere jüngsten und unerfahrensten Spieler zum Einsatz kommen. Auch Neuzugang Lucas durfte erstmals das Gerther Trikot tragen. Eigentlich sollten unsere erfahrenen Spieler bei diesem Spiel aussetzen, aber durch mehrere Abmeldungen wurde dann noch Patrik in den Kader nachnominiert. Wir begannen mit einer völlig neuen Aufstellung und da lief in den ersten Minuten nicht so viel zusammen. Die Herner waren zwar technisch nicht so stark, dafür aber hatten sie doch sehr große Spielerinnen in ihren Reihen, was uns natürlich Probleme bereitete.

Weiterlesen: junge U10 gewinnt knapp gegen Ruhrbaskets Herne mit 34 zu 29

In dieser englischen Woche haben wir gleich 2 Spiele in kurzer Zeit. Am Montag, unserem letzten Heimspiel in dieser Saison, bekamen wir es mit der Jungenmannschaft vom BC Langendreer zu tun. Der Tabellenführer, der wegen seiner U12 Spieler außer Konkurrenz antritt, hatte am Anfang durchaus Probleme gegen uns. Wir spielten auch nur mit unseren älteren Jahrgängen, denn unsere Youngstars dürfen sich am Donnerstag in Herne beweisen.

Weiterlesen: U10 verliert zuhause gegen BCL (19 zu 34)

Bereits das dritte Mal spielten wir gegen das Team vom Herner TC und jedes mal wurden uns in diesen Spielen klar die Grenzen aufgezeigt und uns deutliche Niederlagen zugefügt, doch dieses mal kam es anders. Mit einem 10 Mann starken Spielerkader und ohne unsere jüngsten Spieler wollten wir die Punkte aus Herne entführen.

Weiterlesen: U10 unterliegt knapp beim Herner TC (39 zu 44)

Seite 5 von 6

Datenschutz | Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

dbb  WBV

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok