…riefen die Gerther Herren am Samstag im Schulzentrum, als der Unparteiische zum Anwurf pfiff. „Liegen bleiben, Decke über den Kopf und nochmal umdrehen…das wäre schön gewesen an diesem Tag“, hatte sich wohl der ein oder andere Spieler gedacht. Doch, so wie man beim zu späten Aufstehen früher den Bus zur Schule verpasste, so verpassten die Jungs vom TV Gerthe an diesem Spieltag den Sieg gegen die starken Lippebaskets aus Werne. Nach einem total verschlafenen Start, bei dem man nach 7 Minuten bereits mit 3:18 zurück lag, musste man wieder mal dem Bus zum Sieg hinterher schauen und unterlag folgerichtig mit 62:71 (28:35).

Weiterlesen: "Noch 7 Minuten schlafen, bitte!"

Am Samstag empfing die U 10-2 den Ortsnachbarn aus Herne. Im Vorfeld wurden einige Rahmenbedingungen verändert. CO-Trainer Tom Oberhoff übernahm das Coaching, Head-Coach Coach Arnulf Tesch schaute in Ruhe von der Tribüne aus zu, um das Spiel mal aus anderer Perspektive zu sehen.

Weiterlesen: TV Gerthe U 10-2 : Herner TC, 10 : 31

Mit Grauen denken wir an die Hinspielleistung in Langendreer zurück. Langendreer ist ein starker Gegner, keine Frage. Trotzdem war unsere Leistung damals unterirrdisch gewesen. Heute wollten wir es besser machen, mussten dabei leider auf Volker, Martin und Tobias auf etliche Flügelspieler verzichten. Mit unseren 8 Spielern mussten wir gegen die pure Routine aus Langendreer antreten.

Weiterlesen: TVG4: Trotz Niederlage deutlich verbessert

Am ungewohnten Mittwoch Abend ging es für die 2.Mannschaft zum ASC 09 Dortmund2. Der TVG musste Krankheits- und Berufsbedingt leider auf 5 wichtige Stammkräfte des Teams verzichten. Um dennoch eine schlagkräftige Truppe auf das Feld zu schicken, musste der Coach auf die Hilfe der u-18 und u-20 Spieler zählen.

Weiterlesen: Trotz einiger Ausfälle weiter auf Erfolgskurs

Nach der Niederlage zum Jahresauftakt gegen den LTV Lippstadt ging es in den beiden darauffolgenden Wochenenden gegen zwei Gegner aus der benachbarten Dortmunder Bierstadt. Während man sich bei den Basketballern der BB Unity Dortmund erst nach der Verlängerung geschlagen geben musste (69:64), gelang im dritten Spiel des Jahres gegen die zweite Mannschaft der TVE Barop dann endlich der erste Sieg (54:39). 

Weiterlesen: "Dortmunder-Doppelpack" endet 1:1

Seite 5 von 66

Impressum | Datenschutz

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!