Eine unglückliche 69:74-Heimpleite kassierte der TV Gerthe gegen den BC Soest und das, obwohl die Schützlinge von Trainer Arnulf Tesch gut gestartet waren.
Schnell lagen die Hausherren mit 19:5 in Führung. Doch leider kam dann abrupt die Wende in Form von Soest weissrussischem Aufbauspieler Ihnatchyk. Von der 9. bis zur 14. Minute erzielten die Soester sechs Dreier (!) in Folge und gingen mit dem Pausepfiff das erste Mal in Führung.

Weiterlesen: Soest dreht die Partie in Gerthe

Mit einem Sieg im Rücken geht der TV Gerthe heute (18 Uhr, Schulzentrum) selbstbewusst in die Begegnung gegen den BC Soest. Denn auch an der Personalfront deutet sich Besserung an. Gordon Reckinger kann wieder spielen und vielleicht gibt auch Bastiaan Vanhoyland sein Comeback.

Weiterlesen: Erste schielt wieder auf Platz vier

Die Wende ist geschafft und eine lange Durststrecke beendet. Mit einem 71:61-Sieg gegen den VFK Boele-Kabel meldete sich der TV Gerthe in der Basketball-Oberliga zurück und zeigte dabei vor allem eines: mannschaftliche Geschlossenheit.

Weiterlesen: Teamgeist kehrt beim 71:61-Sieg zurück

Nach zwei guten Trainingswochen, in denen vor allem an den “Basketball-Basics” gearbeitet wurde, steht für den TV Gerthe heute (18 Uhr, Schulzentrum) die wichtige Partie gegen den VFK Boele-Kabel an. Das Bundesliga-Farmteam von Phönix Hagen steht dabei genauso mit dem Rücken zur Wand wie der TVG, der mittlerweile seit fünf Spielen auf einen Sieg wartet…

Weiterlesen: TVG will zurück in die Erfolgsspur

Auch bei der Drittevertretung der AstroStars handelte sich der TV Gerthe eine Niederlage ein und verlor verdient mit 68:75. Denn erneut leistete sich der TVG ein “rabenschwarzes” drittes Viertel (13:26) und machte damit die Hausherren wieder stark.

Weiterlesen: Pleite im Lokalderby

Im “Zeichen der Krise” stehe das Derby zwischen dem TV Gerthe und den AstroStars 3 am Sonntag (16 Uhr, Lohring). So betitelt zumindest die WAZ den Vorbericht. Eins steht fest, der TV Gerthe will den “Bock” endlich umstoßen und nach der Negativserie wieder gewinnen.

Weiterlesen: Erste will Befreiungsschlag im Derby

Die Wende ist noch nicht geschafft, aber ein Aufwärtstrend war zumindest gegen den Spitzenreiter Lippebaskets Werne zu erkennen. Dennoch verlor der TV Gerthe am Ende deutlich mit 53:81, weil man sich ein schwaches drittes Viertel leistete.

Weiterlesen: Spitzenreiter Werne siegt im Schulzentrum

Der TV Gerthe und Joachim Wein gehen ab sofort getrennte Wege. Nach 2 1/2 erfolgreichen Jahren hat der Coach um seinen Rücktritt gebeten. Dieser wurde entsprechend von Abteilungsleiter Arnulf Tesch akzeptiert.

Weiterlesen: Trainer Joachim Wein tritt zurück

Der Negativtrend der Ersten Mannschaft in der Oberliga hält an. Auch beim direkten Tabellennachbarn TVE Barop setzte es eine 66:54-Klatsche. Der TVG wird somit in der Tabelle immer weiter nach unten durchgereicht wird und am nächsten Samstag kommt auch noch der neue Spitzenreiter Lippebaskets Werne ins Schulzentrum...

Weiterlesen: Erste verliert an Boden

Seite 7 von 21

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!