Lange war es ruhig um die Erste Mannschaft des TV Gerthe. Aber hinter den Kulissen ging es hoch her, schließlich arbeiteten die Verantwortlichen um Sportwart Karsten Krychowski bereits frühzeitig daran, die wichtige Trainerposition zu besetzen. 

Heiko Skiba kehrt zurück

Das gelang auch mit der Verpflichtung von Heiko Skiba, der damit an seine alte Wirkungsstätte zurückkehrt und wieder das Ruder bei der Ersten übernimmt. Aber auch auf Seiten des Kaders gibt es ein paar Erfolgsmeldungen, nachdem nicht weniger als sechs Spieler die Mannschaft verlassen haben. "Wir haben wieder eine hungrige Mannschaft", betont Krychowski. Mit Benjamin Masic stand der erste Neuzugang zwar schon Anfang des Jahr fest, jedoch wird er erst in dieser Saison sein erstes Pflichtspiel für den TVG bestreiten.
 
Vom Ligakonkurrenten aus Schwerte wechselten gleich zwei Spieler in den Gerthe Dome: Jannis Domek und Mats Hoja werden in der kommenden Saison auf der Flügelposition für Gefahr sorgen. 
 
Der letzte Neuzugang stieß erst vor ein paar Wochen zu uns. Dennis Milan Forcan kommt von den Astrostars und soll uns, mit seiner Größe von 2,10m, unter den Körben tatkräftig unterstützen.
 

Saisonauftakt gegen den SV Derne 3 

Coach Skiba kommt somit zurück an die Seitenlinie. Der damalige Erfolgscoach hat den TV Gerthe vor knapp zehn Jahren in die Oberliga geführt und verzeichnete damit einige erfolgreiche Jahre. „Wir sind sehr froh, dass wir ihn für uns gewinnen konnten", freut sich Abteilungsleiter Arnulf Tesch. "Heiko ist die optimale Lösung. Seine Erfahrung wird unsere jungen Spielern noch ein Stück weiter bringen." 
 
Zum Auftakt kommt mit dem SV Dortmund Derne 3 direkt ein ambitionierter und schwerer Brocken ins Schulzentrum. Anwurf ist am 22.09.18 um 18.30 Uhr.
 

Impressum | Datenschutz

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok