Damen: Durchwachsene Leistung in Schwerte

Samstag Nachmittag zeigten sich die Damen beim Gegner vom Schwerter TS nicht von ihrer besten Seite.
Die ersten zwei Minuten konnten die Gerther noch in Führung gehen, doch dann zog Schwerte mit 8 Punkten nach.

Ein Dreier durch Vanessa Grischkewitz und ein weiter Korb durch CaraTesch brachten nochmal den Ausgleich. Schwerte ließ dies nicht auf sich sitzen und so endete das Viertel mit 20:10.
Das nächste Vietel verlief relativ ausgeglichen und Gerthe konnte vorne einige wichtigen Würfe verwandeln. Durch den Dreier von Ilka Leißnig kurz vor der Halbzeitpause konnte Gerthe den Abstand auf -12 verkürzen. (16:14)
Nach der Halbzeit kamen die Gerther Damen sowohl offensiv wie auch defensiv nicht richtig ins Rollen. Eine miserable Reboundqoute und eine sehr magere Freiwurfquote taten ihr Übriges zum sehr deutlichen Endergebnis bei.
Mit einer deutlichen 77:42 Niederlage fahren die Gerther Damen nach Hause. Nun heißt es fürs Training an der Freiwurfquote zu arbeiten und noch souveräner in der Offense zu spielen.

Es spielten: CaraTesch (7), Hasret Altuntas, Ilka Leißnig (8), Vivien Strohbach (12), Lea Dückershoff (7), Lisann Demuth, Viola Bies (3), Vanessa Grischkewitz (5) und Svenja Gerdemann

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!