Niederlage gegen Soest

Wie in der Woche zuvor, verschliefen die Mädels der U17den Start ins Spiel komplett. Schon nach vier Minuten führte Soest mit 12:3.

Weiterlesen: BC 1970 Soest : TV Gerthe U17: 64:39

Den zweiten Sieg in der Saison erkämpften sich die Mädels der U17 am Samstag gegen Borken Hoxfeld. Den Start ins Spiel verpatzten die Mädels gründlich, viele Turnover passierten und in der Offensive zogen die Mädels zu selten zum Brett.

Weiterlesen: TV Gerthe U17 : Borken Hoxfeld, 47 : 37

Niederlage gegen Tabellenersten

Das erste Spiel im neuen Jahr führte uns zum BG Dorsten, wo wir mit acht Spielrinnen antraten. Judith gab ihr Debüt als neue Co-Trainerin unseres Teams.

Weiterlesen: BG Dorsten : TV Gerthe U17, 72 : 33

Bittere Niederlage

Leider haben wir das Spiel gegen Emsdetten verloren, obwohl wir gut starteten. In der ersten Minute lagen wir mit vier Punkten zurück, holten dann aber auf und gingen 11 zu 13 in Führung.

Weiterlesen: Emsdetten : TV Gerthe U 17, 69 : 34

Erster Sieg in der Regionalliga
 
Nach fünf Niederlagen hintereinander gelang uns der erste Sieg in dieser Saison. Wir sind stolz auf uns, da sich unser hartes Training nun endlich mal bewährt hat. Wir trafen auf eine unbekannte Mannschaft, die auf den ersten Blick klein und relativ jung aussahen.

Weiterlesen: TV Gerthe U17 : DJK Rheda, 78 : 28

Positives Spiel gegen BSV Wulfen

Dieses Wochenende ging es nach Wulfen, wo uns eine uns noch unbekannte Mannschaft erwartete.

Weiterlesen: BSV Wulfen : TV Gerthe U17, 72 : 46

Niederlage gegen Tabellenersten

Noch immer sieglos ist die U17 in ihrem ersten Regionalliga Jahr. Auch als am Samstag der Tabellenerste zu Gast war, hatten wir keine Chance.

Weiterlesen: TV Gerthe U17 : TV Jahn Bad Driburg, 23 : 107

Am Sonntagnachmittag ging es mit 7 Spielerinnen zum Auswärtsspiel nach Dortmund. Die ersten Minuten waren von vielen Ballverlusten auf beiden Seiten geprägt. 

Weiterlesen: Barop : TV Gerthe U17-2, 23 : 69

Auswärtsniederlage


Für das heutige Spiel fuhren wir nach Dortmund Barop. Cara musste leider zeitgleich die U15 coachen, deswegen kam Dirk als Trainer mit. Das erst Viertel wurde unsererseits stark begonnen aber unsere Trefferquote war nicht gerade die Beste. Es war schnell zu erkennen, dass die Gegner größenmäßig überlegen waren. Unseren ersten Korb erzielte Ilka in der 4. Minute. Das erste Viertel wurde mit 26 zu 6 verloren. Im zweiten Viertel wurde die Trefferquote erhöht, sodass der zwischenstand 22 zu 10 betrug. Im dritten Viertel ließ unsere Kondition nach und der Stand war 20 zu 6. Im vierten Viertel hatten wir kaum noch Kondition und wir verloren das Spiel 88 zu 26.
Mit dabei waren: Lisann (2), Ilka (8), Janina (2), Vanessa (4), Chloe (0), Svenja (2), Pia (2), Viola (6)

Seite 6 von 7

Impressum | Datenschutz

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!