SC Bayer Uerdingen 05 vs. U17 28:47

Am Samstag (18.02) ging es für die Gerther U17 nach Krefeld zum Spiel gegen den SC Bayer Uerdingen 05.
Nach dem Hinspiel, das Gerthe nur knapp gewann, erwartete die Mannschaft ein hartumkämpftes Spiel. Begleitet wurde das Team von dem Co-Trainer Marcel.
Das erste Viertel begann ziemlich ausgeglichen, aber das Team erkämpfte sich zum Ende des Viertels einen Vorsprung, sodass dieses 6 zu 12 ausging.
Auch das zweite Viertel gestaltete sich ausgeglichen, da beide Mannschaften keine einfachen Körbe zuließen und zudem viele Chancen liegen gelassen wurden. Dementsprechend ging dieses Viertel 10 zu 10 aus und die Gerther gingen mit einem knappen Vorsprung von 6 Punkten in die Halbzeit (16 zu 22). Das Team nahm sich vor die Führung weiter auszubauen.
Dies gelang so gut, dass die Gegner bis zur 25 Minute nicht punkten konnten. Auch weiterhin schlug sich das Team gut, sodass das dritte Viertel 6 zu 13 für Gerthe endete (22 zu 35).
Auch im letzten Viertel trafen die Uerdinger nur 3 Körbe und foulten sehr viel, sodass die Gerther 7 Freiwürfe bekamen und mehr als die Hälfte davon verwandelten. Das Viertel endete wie bereits das erste Viertel 6 zu 12.

Endstand: 28 zu 47

Gekämpft haben: Lisann, Lena L., Ilka, Anrica, Lea, Patricia, Julia, Svenja G., Pauline und Lena B.

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!