U17 vs. Capitol Bascats Düsseldorf 49:32


In heimischer Halle erwarteten wir das Team aus Düsseldorf.
Das 1. Viertel konnten die Capitol Bascats ausgeglichen gestalten, da die Mädels aus Gerthe durch die deutliche Leistungssteigerung der Gegner sichtlich überrascht war. Nach einem Dreier von Aufbauspielerin Ilka L. in der 7. Minute kam das Team jedoch in Fahrt und die Gegnerinnen konnten nur noch durch Freiwürfe punkten, weshalb das Viertel mit 11:11 beendet wurde.
Auch im 2. Viertel hatten die Gastgeberinnen anfänglich Probleme die Spielerinnen zu verteidigen. Doch ab der 16. Minuten kamen die Gertherinnen dann endlich in ihren Fluss. So gelang bis zum Ende des Viertels ein 8 zu 0 Lauf. Mit einem 22:17 Zwischenstand ging es in die Halbzeitpause. Im 3. Viertel kam das Team dann richtig ins Spiel und auch die Distanzwürfe fielen häufiger. Die gegnerische Defensive ließ nach und es gelang ein 12 zu 0 Lauf, weshalb auch dieses Viertel deutlich mit 19:7 für Gerthe entschieden wurde. Im 4. Viertel baute unsere Defense jedoch wieder etwas ab, wodurch die Düsseldorfer nochmals punkten konnten. Das letzte Viertel verlief somit wieder ausgeglichen (8:8).
Letztlich gewannen wir nach zwei ausgeglichenen und durchwachsenen Vierteln und zwei starken Vierteln mit 49:32 und fahren mit Optimismus und Selbstvertrauen zum Auswärtsspiel nach Uerdingen.
Es haben gespielt: Ilka, Lea, Julia, Svenja G., Patricia, Anrica, Svenja D., Lena, Lisann

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!