Deutlicher Sieg durch starke Teamleistung

Am Samstag, 02.12.17, erwartete das U18-Team den direkten Tabellennachbarn aus Herne.

„Ich denke, es wird kein leichtes Spiel und die Gegner von den Ruhrpott Baskets Herne werden uns keine Körbe schenken.“, so Trainerin Judith Hopf vor dem Spiel.

Beide Teams starteten bissig und wach ins erste Viertel und lieferten sich bis zur fünften Minuten einen Schlagabtausch auf Augenhöhe. Doch dann legten die Gerther Girls nochmal einen Zahn zu und setzten sich durch zwei Fast-Breaks und einen Dreier von Ilka Leißnig mit 13:6 ab. Bis zum Ende des Viertels konnten sie die 7-Punkte Führung halten und entschieden das erste Viertel für sich. (17:10)

Weiterlesen: U18w: Ruhrpott Baskets Herne , 72:53

Die Sieges-Serie geht weiter

Am Sonntag den 19.11. reiste die U18 mit dezimierten Kader und Verstärkung aus der U16 nach Emsdetten an. In der vorletzten Saison und auch im Testspiel im vergangenen Jahr musste man sich gegen den Gegner aus dem Münsterland immer deutlich geschlagen geben. Doch heute sollte dies ein Ende haben.

Weiterlesen: TV Emsdetten : U18w, 36:80

Drittes Spiel - Dritter Sieg

Am Samstag den 14.10.17 erwartete die U18w das Team aus Münster in heimischer Halle zur Kaffee und Kuchen Zeit. Ein Kaffeeklatsch sollte das Spiel aber nicht werden und den Zuschauern wurde ein spannendes Spiel geboten.

Weiterlesen: TVG U18w : UBC Münster, 45:37

U18w: Zweites Spiel - zweiter Sieg

Am Sonntag 8.10.17 ging die Auswärtsfahrt nach Gelsenkirchen zum FC Schalke 04. Mit einer großen Aufstellung startete das Team um Judith Hopf ins Spiel.

Weiterlesen: FC Schalke: TVG U18w, 36:51

U18w: Erstes Spiel – Erster Sieg

Nach der langen Sommerpause starteten die Gerther Mädels am Sonntag um 16 Uhr noch etwas holprig gegen die Xanten Romans.
Ein Dreier von Lea Dückershoff brachte in der ersten Minute zwar eine schnelle Führung, aber ansonsten war offensiv nicht viel zu holen.

Weiterlesen: TVG U18w: Xanten Romans, 61:32

U15 und U17 erfolgreich beim Zehlendorfer Pfingstturnier

Über das Pfingstwochenende fuhren die U15 und U17 gemeinsam zum Pfingstturnier nach Berlin. Am Freitagnachmittag ging die Fahrt mit dem Reisebus los, wegen einiger Staus erreichten wir  Zehlendorf erst um 23:00 Uhr. Die Klassenräume wurden von den beiden Teams belegt und anschließend ging es auch schon ins Bett.

Weiterlesen: Zehlendorfer Pfingstturnier 2017

Sensationeller Saisonabschluss der U17

Am 07.05. erwarteten die Gerther Mädchen in ihrem letzten Saisonspiel den aktuellen Tabellendritten aus Hagen. Da Gerthe selber auf dem 4. Tabellenplatz stand und mit einem Sieg an Hagen vorbeiziehen könnte, versprach es ein sehr spannendes Spiel zu werden. Bereits das Hinspiel war eine knappe Kiste und konnte erst auf Grund eines starken letzten Viertels knapp für sich entschieden werden.
Genau dieses spannende Spiel wurde es auch!

Weiterlesen: U17: Erfolgreiche Saison auf dem 3. Tabellenplatz beendet

TVG U17: TUS Hilden, 34:26

Am Sonntag, den 30.04. trat die U17 das Rückspiel gegen den TUS Hilden mit verkleinertem Kader an.

Zu Beginn, kamen wir nur schleppend ins Spiel und konnten bis zur 7. Minute nur durch Fouls der Gegner mit Freiwürfen punkten. Auch die Gegner, die Probleme mit unserer Zonen-Verteidigung hatten, kamen schlecht ins Spiel und so endete das erste Viertel mit 4 zu 8 für den TV Gerthe.

Im zweiten Viertel konnten wir ein paar Körbe mehr erzielen.

Weiterlesen: TUS Hilden: TVG U17, 26:34

U17: Knapper Sieg in der Over-Time

Am Sonntag den 26.03, erwartete die U17 die Mannschaft aus Düsseldorf in heimischer Halle.

Motiviert startete die U17 in das erste Viertel. Die Defense arbeitete gut zusammen und ermöglichte den Gegnern nur wenige Punkte.
Aber auch die Gegner waren motiviert und so konnten die Gertherinnen das erste Viertel nur knapp mit 12:10 für sich entscheiden.

Weiterlesen: TVG U17: SFD Düsseldorf, 71:67

Seite 1 von 6

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!