Willkommen in der Regionalliga! Entgegen der Erwatungen muss die U18 des TV Gerthe nicht an einem Qualifikationsturnier teilnehmen und ist somit direkt für die Regionalliga qualifiziert. Nun beginnt die weitere Saisonplanung.

Mission Regio erfüllt

Die U18 des TV Gerthe hat sich automatisch für die Regionalliga-Saison 2014/15 qualifiziert. Angepeilt wurde ein Qualifikationsturnier am 14.Juni, anders als erwartet muss man dort aber nun nicht antreten, da die Punktzahl ausreichend für einen direkten Startplatz war. Auf die offizielle Bestätigung wartet man zwar noch, jedoch haben alle Teams, die an den Qualifikationsturnieren teilnehmen, weniger Punkte auf dem Konto.

Mögliches Duell mit AstroStars

Für den Großteil des Teams ist es das erste Jahr in der Regionalliga. Nur Louis Tesch und Nils Stachowiak konnten auf dieser Ebene bereits Erfahrungen sammeln, als vor zwei Jahren eine Doppellizenz beim BC Langendreer angeboten wurde. Jedoch mag dies nichts heißen, die Mannschaft machte es mit dem Bezirksmeistertitel 2011 erst möglich, dass von nun an Regionalliga-Basketball beim TV Gerthe angeboten wird.

Bereits in der Premierensaison kann es gleich zu einem Aufeinandertreffen mit den VfL Bochum AstroStars. Ein direktes Duell mit den Ex-Gerthern Robert Krieger und Benjamin Lotz erscheint durchaus möglich, jedoch haben die Bochumer im U18-Bereich bereits Erfahrungen in der Regionalliga gesammelt. 

Größerer Druck bei Vorbereitung

Es gibt somit also genug Ansporn, eine gute Saison zu spielen. "Das ist erstmal eine gute Nachricht, allerdings heißt es jetzt umso härter trainieren und den anderen Teams zeigen, dass wir zurecht in der Liga sind" sagt Trainer Lars Enstipp. 

Neue DL-Spieler

Durch die geschaffte Qualifikation bekommt der TVG außerdem weitere Doppellizenzspieler. Die Regionalliga war die Voraussetzung für das Verbleiben der drei Spieler, die ebenfalls für den Castroper BC spielen. 
Mit den Neuzugängen verbreitert der TV Gerthe weiter seinen Kader, der mittlerweile auf 12 Spieler angewachsen ist. In der Sommerpause muss noch weiter am Teamplay gearbeitet werden, bevor das Abenteuer Regionalliga am 13. September dann beginnt.

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!