Deutlich später als die anderen Teams startete die U 18 in Ihre Saison. Mit Malte Baranowski, Robin Lüttmann und Louis Tesch sind nur drei Spieler aus den Jahrgängen 1996/97 den Rest des Teams wird durch die U 16 gestellt. In der Vorbereitung wurden beide Testspiele verloren.


Nun kam zum ersten Spieltag die TSG Schüren. Die schlimmsten Erwartungen bestätigten sich nach fünf Spielminuten prangte ein 2:9 auf der Anschreibetafel. Die genommene Auszeit und einige Wechsel brachten uns Stabilität im Verteidigungsverhalten. In der 7. Spielminute hatten wir uns auf 7:11 herangekämpft. Bis zur ersten Viertelzeit verkürzten wir auf 13:15. Trainer Arnulf Tesch: "Ein kompletter Fehlstart war das. Wir haben kein Engagement in der Verteidigung gezeigt. Erst mit der Hereinnahme von Michel Kügler verteidigten wir besser und engagierter."
Im zweiten Viertel hielten wir die Intensität in der Verteidigung hoch und punkteten selber. Im dritten Viertel spielten wir engagiert weiter und der Gegner konnte erst in der 27. Spielminute seinen ersten Korb erzielen (44:19). Am Ende reichte unsere magere Leistung zu einem deutlichen Sieg.

Das Ergebnis: 61:26 (13:13/10:4/21:6/17:3)

Das Team: Safak Ihtiyae (2), Daniel Riss (11), Michel Kügler (9), Louis Tesch (8), Cobi Manncke (8), Robin Lüttmann (7), Malte Baranowski (16)

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!