Nach einer bisher eher mäßigen Saison hatte es die U18 des TV Gerthe an diesem Wochenende mit dem Tabellenvorletzten der Jugendoberliga, dem RC Borken, zu tun.

Aber das in der Rosenberghalle vor fast leeren Rängen stattfindende Match stand unter keinem guten Vorzeichen, denn unsere Mannschaft konnte praktisch nur mit halber Besetzung aufgrund der vielen Verletzten aus der letzten doch etwas überharten Partie gegen Wulfen, antreten.

Weiterlesen: U18: Des einen Glück des anderen Leid, TVG gewinnt glücklich gegen RC Borken 67:52(33:26)

Vorab vielen Dank an die beiden U16 Spieler Tom und Luca das Sie bei uns aushelfen konnten. Die Vorbereitung zu der neuen Saison verlief sehr schleppend. Viele Verletzungen und Absagen bei den Trainingseinheiten führten dazu das ich mit der neu formierten Mannschaft kaum taktische Dinge erarbeiten konnte. So beschränkten wir uns auf die Basics im Training. Dafür bin ich aber mit der gezeigten Leistung der Mannschaft sehr zufrieden.

Weiterlesen: U18: Erstes Pflichtspiel, erster Pflichtsieg

Am 4. Spieltag stand endlich das heiß ersehnte Lokalderby gegen die AstroStars auf dem Spielplan. Das vollständig anwesende Team ließ auf ein spannendes Spiel hoffen, weshalb kurzerhand noch ein Ersatz-Schiedsrichter für den ausgefallenen Kollegen engagiert wurde (danke an Daria Dmochowski an der Stelle).

Wir begannen jedoch alles andere als motiviert. Zwar brauchten auch die Gäste ihre Zeit, ins Spiel zu kommen, doch über Center Henry Vieler und Ex-Gerther Benjamin Lotz konnte man sich eine erste Führung erspielen.

Weiterlesen: U18: Cobi Mannke und Esaie Masakidi schießen AstroStars vom Himmel

Die ersten drei Spiele der Saison sind Geschichte - und mit einer Zwischenbilanz von zwei Niederlagen und einem Sieg kann man nur bedingt zufrieden sein. Denn trotz guter Spiele auf Augenhöhe mit dem Gegner hat man sich noch nicht selber belohnt.

Weiterlesen: U18: Zwei Spiele vergeben, Schalke geschlagen

Das Warten hat ein Ende - am Sonntag startet auch für die Gerther U18 endlich die Saison 2015/16! Eine Zusammenfassung der Testspiele, des Kaders, und ein Ausblick auf die kommende Spielzeit.

Weiterlesen: U18: Es geht wieder los!

Im Rahmen des diesjährigen Pre Season Weekends traf die Gerther U18 auf das Team von Jahn Königshardt. Die ersten drei Viertel begegnen sich die Teams auf Augenhöhe, doch im letzten Spielabschnitt bricht das Enstipp-Team ein - wie schon zuletzt.

Weiterlesen: U18 mit drei guten Vierteln gegen Königshardt

Ein spannendes Bochumer Derby vor 100 Zuschauern im Schulzentrum endet mit 4 Punkten Unterschied. Gegen die AstroStars zeigte der TVG die bisher beste Saisonleistung - und wurde trotzdem nicht belohnt.

Weiterlesen: U18: Vier Punkte zu wenig im Derby

Der TV Gerthe scheint in der Regionalliga angekommen zu sein. Im ersten Spiel auf diesem Niveau gegen die Adler aus Frintrop gab es eine deutliche Niederlage, die Enstipp-Fünf war in allen Belangen unterlegen. Spiel 2 zeigte schon eine stark verbesserte Defensiv-Leistung gegen den Herner TC, doch die Mannschaft hat sich in der Offense nicht selbst belohnt. Nun ging es zum letztjährigen Regionalligameister FC Schalke 04. Die Vorzeichen waren aus Gerther Sicht nicht optimal. Verschiedene Verpflichtungen unter den Spielern führten zu einer dünnen Personaldecke. Mit nur 8 einsatzfähigen Spielern ging der TV Gerthe ins Spiel.

Weiterlesen: Erster Sieg in neuen Gefilden

Ein völlig verpasster Sasionstart - so kann man das Spiel in Frintrop heute nennen. Ein Start-Ziel-Sieg der Adler war mit dieser Einstellung einfach nicht zu verhindern. Bereits von Anfang an kam der TVG, heute ohne Center Louis Tesch, zu keinen sicheren Chancen, und wurde von den Frintroper Fast Breaks überrollt.

Weiterlesen: Blamage gegen Adler Frintrop

Seite 1 von 2

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!