U15: Klare Niederlage aber gut gekämpft

Das erste Heimspiel der Saison stand an und zu Gast war der TSV Hagen. Leider
konnten Lea, Lena und Marie nicht mitspielen. Dana und Leonie rotierten  in die Starting Five und machten einen guten Job. Der TSV war uns deutlich überlegen, vor allem
die große Centerin bekamen wir nicht in den Griff. Auch spielte der TSV eine sehr aggressive Defensive und versuchten Anrica im Spielaufbau immer wieder zu doppeln.
Anrica gab aber nie auf und machte bis zum Schluss einen super Job. In der Offensive war das Team phasenweiße
zu eingeschüchtert. Erst in der zweiten Halbzeit, trauten sich die Mädels mehr zum Korb zu ziehen.
Das Team hat 40 Minuten super gekämpft und nie aufgegeben.
Am Ende verloren wir das Spiel mit 33:106.

Mit dabei waren: Jasmin (2), Sarah, Leonie (2), Anrica(15), Lara(12), Celine (2), Fabi und Dana

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!