Nach dem Schnee-Ausflug letzte Woche, begrüßte die U16w am heutigen Samstag das Team vom VSTV Wuppertal im Gerther Dome.

 

Wie auch letzte Woche starteten die Gerther Girls um Maskottchen Horst schnell und bissig ins Spiel und legten in den ersten vier Minuten einen 15:0 Lauf hin. In den nächsten zwei Minuten waren es dann die Mädels aus Wuppertal, die sich zum Korb durchmogelten und ihre ersten vier Punkte erzielten. Für Gerthe zeigte sich in diesen Minuten Lara Volkenrath mit 2 von 2 Freiwürfen sehr souverän an der Freiwurflinie. Bis zum Ende des Viertels lies man dem Gegner nur weitere vier Punkte zu und erweiterte den Vorsprung mit vier weiteren Punkten durch Lena Leißnig und Jasmin Schröer. (21:8)

Auch im zweiten Viertel ließen die Mädels aus Gerthe nicht locker und liefen einen Fast-Break nach dem anderen. Defensiv lief es etwas schlechter und so konnten die Wuppertaler vier ihrer acht Punkte an der Freiwurflinie erspielen, wo sie auch das ganze Spiel über eine gute Quote zeigten. Der Erfolg blieb trotzdem auf Gerther Seite und so ging man mit 47:16 in die Halbzeit-Pause. (26:8)

In der Halbzeit gab Trainerin Judith Hopf den Mädels kleine Lernaufträge fürs Spiel. Mit denen waren die Mädels in diesem Viertel wohl intensiv beschäftigt, wodurch sich der Gegner aus Wuppertal immer wieder zum Korb mogeln konnte und dem Zuschauer ein ausgeglichenes Viertel geboten wurde. (16:13)

Im letzten Viertel fanden die Gerther Girls dann aber wieder ins Spiel zurück und fanden ihre Stärke in der Defense wieder. Ehrgeizig verfolgten sie das Ziel "den Gegner unter 40 Punkten zu halten". Ein besonders schönes Zusammenspiel zeigten in diesem Viertel die Zwillinge Sarah und Jasmin. (22:10)

Eine starke Team-Leistung konnte der Zuschauer beim letzten Spiel vor der Winterpause sehen. Nach der Winterpause stellt man sich dann gleich dem Favoriten aus Barmen.

Es spielten: Geburtstagskind Lara, Anrica, Lena, Jasmin, Sarah, Fabi, Dana und Celine

Mit dabei: Leonie und Maskottchen Horst

Impressum | Datenschutz

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok