Ganz aufgeregt bin ich heute Mittag in die Halle gekommen - zu meinem neuen Job als Maskottchen beim TV Gerthe. Mein Name ist Horst und ich bin ein Glückseinhorn und begleite seit heute die U16w zu ihren Spielen in der Jugendoberliga. Heute erwartete das junge Team den Tabellennachbarn aus Siegen in heimischer Halle...dem Gerther Dome, wenn ich das richtig verstanden habe.

Aber anscheinend muss ich mich in meinem Job noch einfinden, denn so wie die Trainerin rumgeschrien hat nach Spielbeginn, haben die Mädels nicht gut gespielt und ich anscheinend zu wenig Glück versprüht. Doch nach einem Time-Out haben wir dann losgelegt und ich konnte mich kaum auf der Bank halten als die Mädels plötzlich einen 20:3 Lauf hinlegten. 32:9 lagen wir dann nach Ablauf des ersten Viertels endgültig in Führung.

Jetzt war ich so verzückt, dass ich ganz vergaß die Hufe zu drücken, sodass der Gegner zu Beginn gleich 8 Punkte machen konnte. Zu meiner Beruhigung scheinen die Mädels gar nicht so viel Glück zu brauchen und Lena hat dann mal ihre Moves und Lara ihre Würfe ausgepackt. So ganz gereicht hat das in diesem Viertel leider nicht und so konnten die flinken Gegnerinnen dieses Viertel gewinnen. (14:18)

In der Halbzeit hat mich die Trainerin dann nochmal gestreichelt und mir ein bisschen die Halle gezeigt, sodass ich mich beruhigen und mich wieder auf meinen Job konzentrieren konnte.

Dies zeigte Wirkung denn jetzt waren wieder die GertherGirls am Zug. 18 Punkte erzielten sie durch Fast-Breaks und gute Bewegungen zum Korb. Der Gegner wurde gut unter Druck gesetzt und konnte nur 4 Punkte erspielen. (18:4)

Auch im letzten Viertel kämpften die Mädels weiter, klauten den Gegnerinnen den Ball und warfen ihn immer wieder in den gegnerischen Korb. An einen Fast-Break kann ich mich da noch besonders gut erinnern...Celine schnappte sich den Ball und rannte los. “Meine Güte ist die schnell“, dachte ich noch. Und dann hat sie einfach drei Gegner umdribbelt und den Ball in den Korb geschmissen.

Da hab ich mich gefreut.

Beim Schlusspfiff lagen die Mädels dann 78:38 in Führung.

Mit Horst dabei waren: Lara, Lena, Anrica, Leonie, Celine, Marie, Jasmin und Sarah

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!