Mit einem verdienten Sieg startet die U14 erfolgreich in die neue Saison in der Kreisliga Bochum/Dortmund. Mit 8 Spielern sind wir am frühen Sonntag Morgen nach Dortmund-Mengede gefahren. Mit an Bord unsere 4 Neuzugänge Bela, Luca, Ole und Maxim.

Es dauerte ungefähr 2 Minuten, damit die Jungs ihre Konzentration fanden. Viel zu hektisch wurden die Angriffe gespielt und die Abwehr war noch nicht wach. Bis Mitte des ersten Viertels verlief die Partie ausgeglichen, dann nahm der TVG-Express an Fahrt auf. Philipp und Philippe dominierten dank ihrer Größe und Spannweite den Korb und hinten ließen wir weniger zu. Im zweiten Viertel war anfangs wieder etwas Sand im Getriebe, doch dann kurbelten Keyhan und Maxim unsere Offensive wieder mit viel Tempo an und mit einem 9 zu 0 Lauf sorgten wir zur Pause für eine deutliche Führung (37 zu 24)

Im dritten Viertel häuften sich bei beiden Mannschaften die Fehlerqote, was den Spielfluss komplett zerstörte. Wir ließen einige relativ einfache Chancen ungenutzt liegen und hatten einige Turn-Over. Doch anders als in der Oberliga, wurden unsere Fehler vom Gastgeber nicht konsequent bestraft und trotz eines schwächeren Viertels konnten wir die Führung weiter ausbauen.

Im Schlussviertel schien der Wiederstand der Hausherren gebrochen, denn wir wurden bei unserem Vorstößen kaum noch gestört und so konnten wir offensiv viele Körbe treffen, darunter sogar ein sehenswerter "Alley-Oop" den Philippe nach Vorlage von Maxim verwerten konnte. Kurz darauf sorgte Philippe aber auch für die Slap-Stick Aktion dieses Spiels. Nachdem der Ball zwischen Brett und Ring eingeklemmt war, versuchte Philippe sich am Netz hochzuziehen, was der Schiedsrichter mit einem technischen Foul bestrafte. Am ungefährdeten Sieg änderte das aber nichts mehr. Endstand:  71 zu 43

Viertelergebisse: 16 zu 11, 21 zu 13, 12 zu 8, 22 zu 11

Beim Spiel dabei waren: Ole, Bela, Maxim, Keyhan, Philipp, Luca, Philipp und Batuhan

 

 

Sponsoren

AMAZON Smile TVG

Newsletter abonnieren

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!