Nachtrag: Am Sonntag, den 25.06.2017 trafen sich in der Sporthalle Rosenberg 22 Basketballerinnen aus unseren Kadern U 14 und U 16 beim 2. girlsday zu einem ganztägigen gemeinsamen Sondertraining. 

Da die Dreifachsporthalle Schulzentrum Gerthe wegen der andauernden Brandsanierung leider noch gesperrt ist, der girlsday gleichwohl nach der tollen Resonanz im letzten Jahr durchgeführt werden sollte, fand der event für unseren weiblichen Nachwuchs diesmal zumindest in kleinerer, aber nicht minder erfolgreicher Version statt.

Mit großem Eifer und Engagement sowie insbesondere viel Spaß wurde außerhalb des regulären Trainings individuell und im Kollektiv an der Verbesserung der Technik, dem eigenen Ballhandling und dem Wurf gearbeitet. Ebenso wurden taktische Elemente für bestimmte Spielsituationen geschult. Viele Übungs- und Spielformen sorgten dafür, dass unsere Mädchen auch alters- und mannschaftsübergreifend immer mehr zusammenwachsen und eine tolle Einheit in unserer Basketballabteilung bilden.

Bei einem gemeinsamen Pizzaessen in der Mittagspause kam aber auch die kulinarische Seite und die Versorgung mit Kohlenhydraten zur Stärkung nicht zu kurz.

Mit den gezeigten Leistungen, dem Einsatz, den erzielten Lernerfolgen sowie dem insgesamt gelungenen Tag zeigten sich die betreuenden Coaches sehr zufrieden.

Zum Ende des girlsday gab es auch einen eigens gestalteten Sportbeutel für unsere Mädels.

Vielen Dank auch an Judith, die die Hauptorganisation des gilsdays wieder übernahm.

Wir hoffen, dass sich recht bald die Hallensituation verbessert, so dass wir den nächsten girlsday dann wieder im XXL-Format für den gesamten weiblichen Nachwuchs in unserer Abteilung an einem gemeinsamen Tag anbieten können.

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!