Nach dem Sieg im Stadtduell bei den AstroStars Bochum II stand am Samstagmittag bereits das nächste Lokalderby für unser U 14w Team in der Oberliga an. Auch das Spiel gegen die Ruhrpott Baskets Herne konnten die Gerther Mädchen mit einer guten Teamleistung im Gerther Dome deutlich für sich entscheiden. 

Die Gerther Mädchen feierten mit dem 107:33-Erfolg den 3.Sieg im 3. Spiel. Der Saisonauftakt unseres neu formierten Mädchenteams ist mithin gelungen. Mit Tempo, vielen gelungenen Korbaktionen, einem engagierten Auftritt und einem überlegen geführten Spiel konnte sich unser U 14w Team auch in dieser Höhe verdient durchsetzen und wurde seiner Favoritenrolle gerecht. 

Die Mädchen müssen jedoch daran arbeiten nach gut herausgespielten Spielsituationen im Korbabschluss nur mehr Ruhe und Konzentration aufzubringen. Insbesondere  in der 1. Halbzeit blieben phasenweise zu viele einfache Chancen leichtfertig ungenutzt. Insgesamt kann man mit dem guten Auftritt unseres Teams und dem Saisonstart aber zufrieden sein, so dass sich die Mannschaft am Ende des Spiels zu recht vom wieder vorbildlich unterstützenden Anhang feiern ließ. 

Erneut Fiesta und La Ola des Gerther U 14w-Teams im gut besuchten Gerther Dome. Neben dem attraktiven Spiel kamen Gerther und Herner Anhang mit einem Kuchen-, Kaffee- und Waffelangebot auf ihre Kosten. 

Im Zusammenspiel mit unseren erfahrenen und anführenden Teamspielerinnen finden unsere neu hinzugekommenen Mädchen auch immer besser in das Spiel hinein. Für die Entwicklung des Teams ist  nicht nur die Korbausbeute, sondern auch eine gute Defenseleistung  gleichermaßen wichtig, so dass alle zu dem guten Saisonstart beigetragen haben.  Malaika feierte nach Verletzung jetzt auch ein gelungenes Saisondebüt. Sehr stark auch der Auftritt der neuen Mädchen der Altersklasse U12 in unserem Verein, die es sich nicht nehmen ließen als Zuschauerinnen dabei zu sein und die unser Team von Außen toll unterstützten. 

Ein Lob geht jedoch auch an die Mädchen nach Herne, die nur mit einem kleinen Kader bei uns angetreten sind und sich bis zum Ende des Spiels trotz des Spielverlaufes tapfer erwehrten. 

Aufgrund unseres vorverlegten Spiels gegen den Osterather TV haben wir nächstes Wochenende spielfrei.

Nach den Herbstferien stehen dann die Meisterschaftsspiele bei den Capitol Bascats Düsseldorf,  danach zu Hause gegen TG Neuss II und dann bei Bayer Uerdingen an, die ebenfalls allesamt bisher ungeschlagen in die Saison gestartet sind.

In diesen sicherlich dann schwierigeren Partien wird eine weitere Leistungssteigerung gefordert sein. Danach wird man sehen, wo die Reise unseres U 14w Teams in der neuen Oberligasaison hingehen kann. Insofern wird es sehr wichtig sein, dass das Team auch in der spielfreien Zeit ordentlich und intensiv trainiert, am Teamplay noch weiter arbeitet und insbesondere die bisherigen Ergebnisse auch richtig einschätzt. In diesem Sinne: "TVG let´s go !"

3. Sieg im 3. Spiel: Die U 14 w feiert einen gelungenen und erfolgreichen Saisonauftakt in der Oberliga

 

Punkteverteilung:

TV Gerthe - Ruhrpott Bascets Herne 107:33

Delila (40), Carla (27), Romina (12), Hannah (10), Jana (10), Fiona (4), Mirjana (2), Enia (2), Paula,  Malaika und Madeleine. 

 

Impressum | Datenschutz

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

dbb  WBV

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok