Während die älteren Spieler in Wien weilten wurden die jüngsten im Verein von Stefan Wacholz in einem dreitägigen Camp trainiert. Stefan Wachholz konnte aus seinem langjährigen Erfahrungsschatz als Spieler und Trainer der Gerther Basketballabteilung wichtige Inhalte vermitteln, das ganze stand unter dem Motto:

T (Trainieren) V (Verbessern) G (Gemeinsam)

 

Entscheidend unterstützt wurde er dabei von Katrin Brkljac und von seiner Ehefrau Melanie Wachholz.

ostercamp
Abteilungsleiter Arnulf Tesch: „Besser geht’s nimmer! Eine Idee entsteht, und wird spontan und auf rein privater Ebene umgesetzt. Das ist super und absolut vorbildlich. Dank an das komplette Team.
Jugendarbeit zahlt sich aus!! Auch nach über 30 Jahren!!!“

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!