U12: Sieg gegen Herner TC

Da in der U12 Kreisliga insgesamt nur vier Teams sind, spielte der Gerther Nachwuchs am 24.11 schon ihr erstes Rückrundenspiel. Zu Gast war das Team beim Herner TC, das Hinspiel gewann man mit 20 Punkten.
Ziel der U12 war es das Spiel mit 25 Punkten zu gewinnen. Der Start in das Spiel verlief nicht so gut, viele einfache Korbleger wurden nicht getroffen. Und auch die schnelle Aufbauspielerinn
von Herne war nicht zu stoppen.
Nach einer Auszeit, wachte das Gerther Team auf und verteidigte viel besser. Mit einer 20:8 Führung ging es ins zweite Viertel.
Bis zur 17. Minute gelang Herne kein Korb, die Gerther konnten immer wieder durch Fast Breaks einfache Körbe machen. Zur Halbzeit führten die Gerther mit 38:12.
Im dritten Viertel verteidigte der HTC gut und die Gerther bekamen Probleme im Spielaufbau. Auch in der Verteidigung lief es nicht mehr so gut. Trotzdem gewann die U12 auch das Viertel mit 13:10.
Das vierte Viertel begann wieder besser und die U12 zeigte wieder eine bessere Leistung.
Am Ende gewann das Gerther Team mit 65:31.

Fazit: Die U12 zeigte in drei Vierteln eine sehr gute Leistung. Auch erfreulich ist, dass von 10 Spielern 9 punkten konnten.
Nur an der Freiwurfquote muss die U12 noch arbeiten, von 18 Freiwürfen wurden nur 6 getroffen.

Eine gute Leistung zeigten: Jannis, Sascha, Michelle, Adrian, Umut, Tim R., Jonas, Gianni,
Tim C. und Lando

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!