U12: Gelungener Saisonauftakt

Endlich startete am Samstag auch die U12 in ihre Kreisliga Saison. Im ersten Spiel traf das Team von Lea Dückershoff und Cara Tesch auf den Herner Turn Club.

Etwas nervös startete das Gerther Team ins Spiel, in der Offensive wurden viele Körbe nicht getroffen. Und auch in der Defensive waren die Spieler noch nicht wach. Nach einer Auszeit wachten die Gerther auf und die Korbleger wurden verwandelt. In der Defensive ließ man dem Herner Team aber noch zu viele einfache Möglichkeiten um zu punkten.

Mit einem 14:8 ging es ins zweite Viertel und nun verteidigten die Gerther sehr aggressiv. Durch viele Ballgewinne waren viele schöne Spielzüge zu sehen und das Team gewann das Viertel mit 19:2. Mit einem Halbzeitstand von 33:10 ging es in die Pause.

Im dritten Viertel verlief das Spiel langsam, in der Offensive wurden die freien Mitspieler öfters nicht gesehen. Herne kam nun wieder besser ins Spiel und gewannen das dritte Viertel mit 7:6. Auch im vierten Viertel konnten beide Teams wenig Punkten, wobei das Gerther Team auch wieder eine bessere Defensive spielte.
Endergebnis: 44:24

Fazit: Für das erste Saisonspiel zeigte das Gerther Team eine gute Leistung. Im zweiten und vierten Viertel wurde besonders in der Defensive gut gearbeitet.
Auch dass von 11 Spielern 9 punkten konnten, zeigt eine gute Teamleistung. Nun muss im Training noch mehr an der Offensive gearbeitet werden, damit man im nächsten Spiel noch besser zusammen spielt.

Es spielten: Gianni, Samuel, Jannis, Sascha, Michelle, Ragnar, Taylan, Jonathan, Umut, Tim und Lando.

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!