Denn gegen das U8 (!!!) Team von SG VFK Boele Kabel tat man sich über das komplette Spiel sehr lange schwer und erst kurz vor Schluss wurde der Sieg gesichert. denn es war trotz des Altersunterschied eine ausgeglichene Partie und Boele Kabel spielte mutig und mit viel Tempo nach vorne. Wir hatten mit Samuel und Malte unsere gewohnten Aufbauspieler in diesem Spiel nicht dabei und dem Rest des Teams merkte man die Unerfahrenheit beim Ballvortrag deutlich an.

Auch in der Defense hatte man oft das Problem bei der Zuteilung und mit dem Tempo der Gäste kamen einige unserer Spieler nicht zurecht. Wir konnten in erster Linie über unsere großen Spieler am Brett punkten. Wir versuchten auch diese Größe beim Passspiel zu nutzen und unsere jüngeren Spieler mehr in Szene zu setzen aber immer wieder schaffte es uns die junge, mutig aufspielende U8 aus Hagen den Ball abzuluchsen und es dauerte bis zum Ende des vierten Viertels, indem dann Gianni alle Punkte erzielen konnte, bis man endlich den Sieg sichern konnte. Endstand: 50 zu 42

Fazit: Im Vorfeld hatte vielleicht der ein oder andere gedacht, dass es gegen eine körperlich unterlegene U8 sehr einfach werden würde, dass Spiel zu gewinnen. Das aber ein gutes Basketballteam keine Frage des Alters ist, haben die Gäste aus Boele Kabel uns eindrucksvoll bewiesen. Teamplay, viel Tempo, all das warfen die Gäste in die Waagschale und haben uns sehr viele Probleme damit bereitet. Das Spiel konnten wir letztendlich dadurch gewinnen, dass wir auf einigen Positionen den Größenvorteil hatten. Man hat unserem Team auch angemerkt, dass der Spielaufbau vollkommen anders abläuft, wenn die erfahrenen Kräfte nicht da sind und andere Spieler diese Aufgabe übernehmen müssen. Es war in jeden Fall ein klarer Denkzettel für unser Team, dass immer noch ungeschlagen ist, aber sich auf jeden Fall steigern muss, wenn wir weiter den Platz an der Spitze verteidigen wollen.

Mit dabei waren: Merle, Kilian (2 Punkte), Mark, Fenja, Max (2 Punkte), Yannis, Matejo (2 Punkte), Umut (10 Punkte), Tim (4 Punkte), Teresa (4 Punkte), Gianni (26 Punkte) und Ben.

Viertelergebnisse: 8 zu 7, 14 zu 11, 16 zu 14, 12 zu 10

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!