Mit einem Sieg die Saison beendet
 
Im Rückspiel gegen BC Langendreer erwischten wir einen denkbar schlechten Start. Ein glattes 0:5 blinkte auf der Anzeigetafel. Mit erhöhter Konzentration schafften wir es zum Viertelergebnis von 9:7.

Im zweiten Viertel kamen wir besser in das Spiel und schafften ein 10:2. In der Halbzeitpause mussten einige Dinge angesprochen werden. Das Trainerteam Tom Oberhoff und Arnulf Tesch wollten ein deutlich besseres Transition Game sehen. Im dritten Viertel gelang uns dies deutlich besser. Im letzten Viertel verwalteten wir das Spiel nur noch.
 
Trainer Arnulf Tesch: Wir haben wie in einer U 10 üblich noch sehr viel zu tun, die Mannschaft hat sich während der Saison gut entwickelt.
 
Das Ergebnis: 38:16 (9:7/10:2/11:2/8:5)
 
Das Team: Merle, Max, Fenja, Miro, Roonie, Marc, Maats, Matejo und Ben

Impressum | Datenschutz

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok