Die Basketballabteilung des TV Gerthe trauert um Ihr langjähriges Mitglied Horst Bergmann, der kürzlich verstorben ist. Ursprünglich kam Horst Bergmann Mitte der 70er jahre vom Ortsnachbarn aus Langendreer. In seiner Zeit beim TV Gerthe setzte er in jungen Jahren Akzente als Mini-Trainer.

Spielerisch aktiv war er bei der Herren 4, gemeinsam mit Uli Passmann und Pit Reckinger. "Pütties", wie er auch genannt wurde, engagierte sich aber darüber hinaus im BBK-Bochum als Sportwart.

Seine wohl grösste Leidenschaft war jedoch sein Dienst an der Pfeife. "Horst hat dies über Jahrzehnte mit grosser Begeisterung getan", betont Abteilungsleiter Arnulf Tesch. Nach Beendigung seiner verschiedenen Karrieren hat er sich intensiv dem Anschreiben gewidmet und hier auch sein Wissen an die jungen Gerther vermittelt. Seine Liebe zum Basketball hat er auch in der Familie weitergegeben, seine Söhne Christoph und Markus spielen immer noch gemeinsam in Gerthe. Markus ist zudem seit Jahren als Schiedsrichter, Trainer und Jugendwart stark in die Geschicke des Gerther Basketballs eingebunden.

Wir behalten den treuen Wegbegleiter Horst Bergmann in positiver Erinnerung.

Sponsoren

AMAZON Smile TVG

Newsletter abonnieren

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!