Eine schlechte Saison

Diese Spielsaison beginnt mit düsteren Aussichten, denn der langjährige Trainer der ersten Mannschaft, Norbert Vogt, muß sein Amt aus zeitlichen Gründen zur Verfügung stellen, nimmt aber als Spieler weiter sporadisch teil. Als ewigtreuer Gerther übernimmt Wolfgang Thiel das Training und gibt sein Bestes, obwohl einige Stammspieler aus diversen Gründen nicht mehr zur Verfügung stehen. Es gibt auch keine Verstärkung durch Neuzugänge oder Nachwuchsspieler.

 

Aus besagten Gründen muß die erste Mannschaft zum Ende der Saison in die Bezirksliga absteigen.

Ebenfalls absteigen (in die Kreisliga) muß leider auch die zweite Mannschaft.

Wenn die männliche B-Jugend nach dieser Saison auch "nur" einen dritten Tabellenplatz belegt, so gilt sie doch für die Zukunft als Geheimtip. In diesem Team spielen Carsten Bollert, Holger Severing, Marc Lenuweit, Stefan Wachholz, A. Paßgang, Gisbert Scheele, Thomas Herzog, Ingo Scholz, Peter Gutberg und Kai Leißnig. Erfolgreicher Trainer ist Roland Börsch.

Ähnlich erfolgreich ist die von Udo Platthaus trainierte weibliche B-Jugend. Mit den Spielerinnen Antje Feldhaus, Britta Gottschalk, S. Jankowski, Angela Kleincken, Christine Lehmann, Jutta Licht, Martina Salewski und Dörte Vollmer belegt sie zum Saisonabschluß einen achtbaren dritten Tabellenplatz.

Impressum

TV Gerthe 1911 e.V.
Heinrichstraße 44 a
44805 Bochum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!